Sommerkirche VI: Freiluftgottesdienst um 11 im Kloster Nette (ökum. mit Anmeldung)

Herzlich willkommen zum 6. Gottesdienst in unserer kulinarisch angehauchten Sommerkirche!

Diesen Gottesdienst feiern wir ökumenisch, gemeinsam mit der Röm.-Kath. Gemeinde Christus-König und den Ev.-Luth. Gemeinden Matthäus, Thomas und Paul-Gerhardt in den Stadtteilen Haste, Sonnenhügel & Dodesheide. Denn dieser Sonntag ist auch der ökumenische Tag der Schöpfung, der bundesweit von den ACK-Kirchen gefeiert wird.

Wir bitten um Ihre Anmeldung auf der Seite der Thomasgemeinde!

Wir sind um 11 Uhr im Park des Kloster Nette – egal bei welchem Wetter. Falls es regnet, bringen Sie einfach einen Regenponcho mit.

  • Predigt: Domkapitular Reinhard Molitor („Gratis-Durstlöscher – Wasser des Lebens“ (Joh. 7, 38), es wirken mit: Pastor Wanink und Pastor Kottmeier sowie der Arbeitskreis Ökumene.
  • Parken: Wenn möglich bitte am Östringer Weg parken. Am Kloster sind einige Parkplätze für Mobilitätseingeschränkte. Das Nettetal ist eine Radtour wert und mit der Linie 1 (Endhalte Haste) sind es nur noch ca. 400 m zu Fuß.
  • Wenn möglich bringen Sie eine Sitzgelegenheit (Klappstuhl o.ä.) mit, es sind aber auch Stühle vorrätig.
  • Draußen wie drinnen sitzen wir mit Abständen.
  • Singen können wir draußen ohne Maske.
  • Bitte Maske immer beim Gehen tragen.

Wir richten uns dabei nach unserer Corona-Ampel, die die Vorgaben von Bund & Ländern sowie die Empfehlungen unserer Landeskirche umsetzt.

 

So., 29. August
11.00–12.00 Uhr
 
Kloster Nette
Östringer Weg 120
49090 Osnabrück