Bonhoeffer-Andacht „Widerstand & Ergebung“ mit Stefanie Golisch

Dietrich Bonhoeffer ist eine große Inspirationsquelle für Menschen und Gesellschaften in herausfordernden Zeiten. Woher gewinne ich Kraft? Was kann ich tun? Was kann ich lassen?

Die Bremer Sopranistin Stefanie Golisch wird aus Bonhoeffers Texten lesen, über ihn erzählen und die mit ihm verbundene Musik erklingen lassen.

Zu diesem Gottesdienst am Vorabend des Holocaust-Gedenktages sind Sie herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich dazu über das Formular unten an. Es stehen aufgrund der Abstandsregeln 50 Plätze zur Verfügung.

Der Gottesdienst wird aufgenommen und am 27.1. auf unserer Webseite abrufbar sein.

Di., 26. Januar
19.00–20.00 Uhr
 
Bergkirche
Bergstraße 16
49076 Osnabrück

Reservieren

Bitte die Namen evtl. Begleitpersonen (eigener Haushalt + max. 1 weitere Person) im Kommentarfeld eingeben. Die Daten werden ausschl. zur evtl. Kontaktverfolgung für 3 Wochen gespeichert und dann gelöscht.