Heiligabend Bergkirche 16.30 Uhr Vesper – nur mit Anmeldung!

Wir feiern die Heiligabend-Vesper im Rahmen unseres Hygienekonzepts, das in der Bergkirche Abstandsregeln, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sowie die Teilnehmer-Dokumentation vorsieht. Um zu vermeiden, dass Sie am Heiligabend vor geschlossenen Kirchentüren stehen, erhalten am Heiligabend nur Besucher*innen Zugang, die sich bis spät. zum So. 20. Dezember entweder hier online oder im Gemeindebüro dazu angemeldet haben. Einlass ab 16.00 Uhr.

Als zusammengehörige Familie oder Haushalt können Sie natürlich im Gottesdienst zusammen sitzen. Bitte geben Sie die Personenzahl an. Wenn Sie mehr als 1 Person anmelden, geben Sie bitte im Kommentarfeld die Namen Ihrer Begleitpersonen an. Die Kontaktdaten dienen ausschließlich der eventuellen Nachverfolgung für das Gesundheitsamt und werden von uns drei Wochen gespeichert und danach gelöscht.

Im Gottesdienst mit Pastorin Ilse Landwehr-Wegner werden wir leider nicht singen. Die Vesper endet damit, dass nach dem Hinausgehen draußen das Lied „O du Fröhliche“ gemeinsam angestimmt wird und die Segensworte erklingen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns, wenn Sie dabei mithelfen, dieses Weihnachtsfest trotz aller Umstände so zu feiern, dass wir in die Worte einstimmen können: „Friede auf Erden!“

Do., 24. Dezember
16.30–17.15 Uhr
 
Bergkirche
Bergstraße 16
49076 Osnabrück

Reservieren

Bitte Namen evtl. Begleitpersonen im Kommentarfeld eingeben.