Handwerkertag an / in der Bergkirche

Wie in der letzten RIOS angekündigt, gibt es in der Bergkirche weiterhin viel zu tun und daher möchten wir auch im Herbst wieder einen Arbeitstag in der Bergkirche durchführen. Dieser findet am 17.10.2020 statt. Wir treffen uns wieder gegen 10 Uhr in der Bergkirche.

Diesmal stehen folgende Punkte auf der Liste:

  • Verlegung von LAN-Kabeln für das W-LAN-Netz
  • Installation der Beleuchtung im Turm
  • Reparatur gelöster Kehrleisten
  • Montage der abgefallenen Verkleidung am Nebeneingang Lührmannstraße
  • Reinigung der Lichtschächte und Abflüsse
  • Schmieren und nachstellen der Türen und Fenster

Wir würden uns freuen, wenn das Team von Freiwilligen noch weiter anwächst. Wer also Zeit und Lust hat uns zu unterstützen, ist herzlichst eingeladen. Bitte gebt uns kurz Bescheid, wenn ihr mitmachen wollt.

Fragen können gerne an mich unter os-bauteam@reformiert.de bzw. unsere Küsterin Frauke Licht unter frauke.licht@reformiert.de oder 0541 684915 (ohne AB) gestellt werden.

Noch eine Anfrage zum Schluss: für die Malerabreiten an den Fenstern benötigen wir noch ein leichtes Gerüst, das für eine Arbeitshöhe bis 4 m geeignet ist. Wer ein solches Gerüst sein eigen nennt uns dieses leihen würde, meldet sich bitte auch bei uns.

Für den Bauausschuss: Sebastian Dauberschmidt

Sa., 17. Oktober