Konfirmationsgottesdienst im Kloster Nette (Freiluft) – mit Anmeldung!

In diesem Freiluftgottesdienst im Park des Klosters Nette möchten die 13 Hauptkonfirmanden des Jahres 2021 ihr „Ja“ zur Taufe bestätigen (konfirmieren). Wir sind draußen, das gibt trotz Abständen (1,5 m) keine Platzprobleme und wir können ohne Maske sitzen & singen. Beim Kommen & Gehen herrscht Maskenpflicht (s. unsere Hygiene-Regeln).

Wie bei der 2 Wochen später beginnenden Freiluft-Sommerkirche (Start ebenfalls im Kloster Nette) können Sie eigene Sitzgelegenheiten (Klappstuhl, Decke o.ä.) mitbringen oder auf bereitstehende Stühle zurückgreifen. Ein Schirm für einen nicht eingeplanten Schauer oder zuviel Sonne ist auch immer gut dabei zu haben.

Parken können Sie entlang des Östringer Weges – das Nettetal ist aber immer eine Fahrradtour wert und von der Endhalte der M1 (OS-Haste) sind es 500 m zu Fuß. Für Mobilitätseingeschränkte gibt es einige Parkplätze direkt am Kloster.

Wir bitten um Ihre Anmeldung (s.unten): Das hilft uns in der Planung und dient den Corona-Bestimmungen. Bitte geben Sie im Kommentarfeld an, ob Sie Stühle benötigen und ob Sie einen Parkplatz direkt am Parkgelände benötigen.

Falls es am 11. Juli zu regnerisch wird, findet der Gottesdienst nur für die Konfirmationsfamilien in der Bergkirche statt. Das wird am Fr. 9. Juli über unsere Webseite und Newsletter bekannt gegeben. In beiden Fällen, outdoor oder in der Bergkirche können Sie per Livestream-Übertragung auf unserer Webseite auch von zuhause aus dabei sein.

So., 11. Juli
10.00–11.00 Uhr
 
Kloster Nette
Östringer Weg 120
49090 Osnabrück

Reservieren

Bitte Personenzahl angeben, ob Sie Stühle benötigen und ob Sie Behindertenparkplatz benötigen.