»Ferne Folgen. Reformation und orthodoxe Kirche« – Vortragsabend mit Dr. Alexandru Ioniţa

Dr. Alexandru Ioniţa

In unserem letzten Offenen Foyer im Jahr des Reformationsjubiläums erleben wir eine selten eingenommene ökumenische Perspektive auf die Reformation. Dann wird nämlich Dr. Alexandru Ioniţa, Theologe an der Orthodoxen Fakultät der Universität Sibiu/Hermannstadt (Rumänien) unser Gast sein. Sein Abendthema lautet: „Ferne Folgen. Reformation und orthodoxe Kirche: gegenseitige Beeinflussung am Beispiel Siebenbürgens.“

Der Abend wird in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Osnabrück veranstaltet.

Do., 2. November
19.30 Uhr  
Gemeindehaus Bergkirche
Bergstraße 16
49076 Osnabrück
Lade Karte ...